Bläser-Ausbildung im Nürtinger Posaunenchor

Unsere aktuellen Jungbläser erzählen...

Startergruppe:
Im Herbst 2016 haben wir mit dem Blasen begonnen. Unsere Töne klingen zwischenzeitlich schon ganz gut und deshalb haben wir zusammen mit den "Jungen Bläser" im Mai 2017 unseren ersten Auftritt.
Wir sind eine kleine Gruppe mit 4 Jungbläser/innen  und spielen unterschiedliche Instrumente: Taschentrompete bzw. Kornett und Tenorhorn. Wir treffen uns einmal in der Woche. Es macht uns immer viel Spaß. An den anderen Tage müssen wir zu Hause üben, damit wir immer besser werden.

Fortgeschritten:
Wir haben bereits im Herbst 2013 in einer kleinen Gruppe begonnen. Zwischenzeitlich sind wir von Kornett auf Trompete umgestiegen bzw. von Tenorhorn auf Posaune. Jeder von uns hat schon seit einiger Zeit Einzelunterricht. Wenn es passt und wir gut üben, können wir bereits beim Posaunenchor mitspielen. Außerdem sind wir Teil der "Jungen Bläser"- Gruppe. Da der Posaunenchor jetzt am Freitagabend ist, können wir nun auch dort mit mit den "Großen" üben.

Übrigens:
Nicht nur Kinder und Jugendliche können Jungbläser sein. Auch Erwachsene können beim Posaunenchor ein Blechblasinstrument erlernen.

BRASS macht Spaß – neue Jungbläser gesucht….

Wir sind immer auf der Suche nach neuen "Jung"-Bläsern

  • Unterricht in Kleingruppen und/oder Einzelunterricht
  • Tolle Gemeinschaftsaktionen, wie Ausflüge, Feste, Probenwochenenden, Landesposaunentag, etc….
  • Mitspielen im „Junge Bläser-Chor“
  • Auftritte mit dem „Junge Bläser-Chor“ und mit dem Nürtinger Posaunenchor

Ein Instrument kann zur Verfügung gestellt werden.
LUST bekommen?

Dann melde Dich bei Tobias Wennagel, dem Verantwortlichen für die Jungbläserarbeit des Nürtinger Posaunenchors! Telefon: 07022.2178973 | Mail